Altersvorsorge: So klappt das Immobilien-Investment

Neubau-Immobilie zur Kapitalanlage. Bild: pixabay

Immobilien als „Betongold“ gelten seit einigen Jahren als sinnvolle Altersvorsorge. Den Ruhestand ohne Mietbelastungen in den eigenen vier Wänden genießen – davon träumen viele. Statistiken haben gezeigt, dass Eigentümer im Alter weitaus weniger für Wohnkosten ausgeben als Mieter. Und dass die selbst gekauften Wohnungen und Häuser in der Regel über eine bessere Ausstattung und mehr Wohnfläche verfügen. Das bedeutet weitaus mehr Wohn- und Lebensqualität für Immobilien-Besitzer.
Weiterlesen

Finger genügt: Biometrische Zugangssysteme

Biometrischer Zugang per Fingerabdruck wird im Neubau immer beliebter

Noch vor wenigen Jahren galten sie als „Science Fiction“, jetzt finden Sie sie in immer mehr Ausstattungslisten von Neubau-Immobilien: Biometrische Zugangssysteme. Diese basieren auf individuellen Merkmalen, die jeden Menschen unverwechselbar machen. In diesem Fall ist es der Abdruck Ihres Fingers, der Ihnen Zugang zum Haus bzw. zur Wohnung verschafft. Weiterlesen