Baufinanzierung und Kalkulation

Die meisten Käufer einer Immobilie können den Kaufpreis nicht aus eigenen Mitteln begleichen, sondern benötigen zur Finanzierung einen Kredit (Fremdkapital). Im Regelfall wird man den Kaufpreis mit einem Mix von Eigen- und Fremdkapital finanzieren. Da die Immobilie kein Konsumgut – wie etwa eine Urlaubsreise oder ein neues Auto – sondern im Regelfall recht wertbeständig ist, erhält man bei der Finanzierung wesentlich günstigere Zinsen als etwa für einen Urlaub. Weiterlesen

Ratgeber Neubau-Immobilien

Die eigene Immobilie steht für Sicherheit, Unabhängigkeit, Wertbeständigkeit, eine renditestarke Kapitalanlage und für Altersvorsorge. Neubau-Immobilien mit ihrer modernen Ausstattung, energieeffizienten Heiztechnik und zumeist großzügigen Grundrissen repräsentieren einen Lebensstandard, den ihre Bewohner oft nicht mehr missen möchten. Jüngste Berechnungen der Zeitschrift Finanztest der Stiftung Warentest haben zudem ergeben, dass beim Vergleich “Kaufen oder Mieten” in den meisten Teilen des Landes Käufer von Immobilien langfristig finanziell weitaus besser weg kommen als Mieter. Weiterlesen